2017 Weißburgunder trocken

Der Duft erinnert direkt an reife Ananas. Im Geschmack angenehm frisch und verspielt im Abgang.

2017 Weißburgunder "500" trocken
Appenheim

Die Gesamtmenge wurden in gebrauchten 500 Liter Tonneaufässern spontan vergoren. Dabei wurde jedes einzelne Fass mit einer unterschiedlichen Mosttrübung (NTU) eingelagert. Über die Trübung kann man das Aroma der Spontangärung beeinflussen. Nur zwei Fässer entsprachen geschmacklich dem rauchigen Aroma und wurden separat gefüllt. Der Weißburgunder überzeugt durch einen rauchigen schon fast popcornartigen Geruch. Ausgewogen und cremig präsentiert er sich am Gaumen, dicht in der Struktur und lang auf der Zunge. Ein Hauch von Würze im Abgang.